Programm
für den Wechsel

Forum Xanten: ehrlich, direkt und nah am Menschen.

Wir zeigen Probleme auf, nur so kann die Lösung gefunden werden!

Helfen Sie mit, sprechen Sie uns an. Ihre Ideen sind uns willkommen.

In diesem Sinne ergänzen und verfeinern wir auch stetig unser Programm - für den Wechsel!

bürgerorientiert – nachhaltig - verantwortungsvoll

  • Unsere Politik folgt keinem Selbstzweck! Sie orientiert sich an den Bedürfnissen unserer Mitbürger und der Stadt als Gemeinwesen mit Sicht auf deren Belastbarkeit und mit Sicht auf die Folgen für unsere Nachkommen.

Bürgernähe und Dienstleistung

  • Verwaltung und Rat stehen im Auftrag unserer Mitbürger

  • Der Bürgerservice der Stadtverwaltung soll aufgewertet werden, unseren Mitbürgern bei Dienstleistungen sprichwörtlich der „rote Teppich ausgerollt“ werden. Antragsteller dürfen nicht als Bittsteller, sondern müssen als Kunden behandelt werden. Wir wollen eine bessere Bürgerbeteiligung an Entscheidungsprozessen.

Finanzen, Haushalt der Stadt, Wirtschaft

  • Das Wirtschaften mit dem Geld unserer Mitbürger muss in jedem Fall angemessen und sparsam sein. Niedrige Zinsen und verführerische Förderprogramme dürfen nicht davon ablenken, dass jeder Kredit zurückgezahlt werden muss! Teure Wahlversprechen fesseln unsere Nachkommen. Schulden bedeuten auch Steuererhöhungen für unsere Mitbürger und Betriebe. Beides lehnen wir ab!

Stadtentwicklung als Luftkurort

  • Wir stehen für eine behutsame städtebauliche Stadtentwicklung unter Berücksichtigung der historischen Entwicklung und Bedeutung Xantens - im Einklang mit den Bedürfnissen unserer Mitbürger und einer bleibenden Attraktivität für unsere Gäste. Die Dörfer sollen gezielt und gleichmäßig gefördert werden. Bauen und Wohnen muss bezahlbar sein!

Klima- und Umweltschutz

  • Verantwortung unseren Nachfahren gegenüber erfordert nicht nur den verstärkten Schutz der Natur auch vor unserer Haustür, sondern aktives Handeln: Jeder gepflegte und neu gepflanzte Baum hilft dem Klima und unterstützt unsere Wohnqualität. Wir streben zudem Müllvermeidung und bessere Mülltrennung im öffentlichen Raum an sowie eine behutsame Reduzierung des Autoverkehrs. Hier gibt es noch viel zu tun!

Macht mit!

  • Schwarz Facebook Icon
  • Instagram
  • Youtube

Kontakt:

info@forumx.de
oder direkt an unsere Füchse